Venezisch Rudern

Venezisch rudern Ruderfest 2016

Venezisch rudern auf dem Main

Großes Treffen in Oxford

Eine große Gruppe von Freunden aus Paris und Nantes, Padua, Venedig, Amsterdam, Hamburg, Braunschweig und natürlich Frankfurt trafen sich dieses Jahr in Oxford beim traditionellen Club „City Barge“, dem ältesten und größten Club mit venezianischen Booten außerhalb Italiens. Drei Tage Wanderfahrt mit abschließender Sprint-Regatta bei bestem Wetter bei fantastischen Gastgebern machten diese Tour unvergesslich.

Ausführlicher Bericht hier klicken: bericht-oxford.

Sommer 2016

Die FRG Germania ist einer der wenigen deutschen Rudervereine, die in ihrem Programm venezisches Rudern anbieten.

Gegenwärtig verfügen wir über 4 verschiedene Boote: eine S’ciopon, ein Sandolo, ein Puparin und ein Gondolino, sie heißen ‚Diadora‘, ‚Tirza‘, ‚Pepe‘ und ‚Maintänzer‘.

Für Rudertraining und Anfängerkurse auf venezianischen Booten stehen folgende erfahrenen Ruderer zu Verfügung:

Johannes Weßling (wessling56@web.de)

Andreas Gruschka (a.gruschka@em.uni-frankfurt.de)

Jan Thomas Behnke

Joachim Koch

Hedwig Tücking-Gruschka

Die Gemeinschaft der venezisch rudernden besucht regelmäßig nationale und internationale Ruderevents und -regatten. Sie beteiligt sich an den großen Veranstaltungen in Venedig wie die Vogalonga, Fiesta Redentore, Regata Storica u.v.a.m.

Mitglieder der FRG-Germania wurden von der internationalen Gemeinschaft der venezischen Ruderer gewählt, das Comitato Internazionale di Voga Veneta – CIVV als Vorstand zu repräsentieren.

Ruderzeiten meist am Mittwoch abend und Samstags vormittag  und nach Vereinbarung.

Videos mit Michael und Johannes auf der Tirza am Weihnachtstag. Schaut Videos hier, und hier und hier.

Bildergalerie ist hier