Leo und Fini qualifizieren sich für den Endlauf in Poznan

Leonie und Fini ließen inm Hoffnungslauf nichts anbrennen und führten an allen 500 Metermarken das Feld an. Da sich die ersten vier Boote für den Endlauf qualifizierten, war es nicht unbedingt notwendig gewesen dem Endspurt der Britinnen zu konntern. Der zweite Platz mit 2 Hunderstel „Rückstand“ war vollkommen ausreichend. Wir wünschen Leo und Fini morgen im Endlauf faire Bedingungen und ein tolles Rennen. Die Endläufe werden übertragen auf www.worldrowing.com