Ein neues Flagschiff in der Germaniaflotte – Ein Kirchboot

Im Rahmen der Umsetzung ihrer Strategie das Rudererlebniss ihrer Mitglieder und Gäste zu verbessern, hat die Germania den Neubau eines Kirchbootes für zehn Ruderplätze in Auftrag gegeben. Die Bootsmanufaktur Speyer in Zusammenarbeit mit Rivers and Tides Boatbuilding steckt in der Ausführung. Die Fortschritte des Baus unseres neuen Flagschiffes können Sie an Hand von Bilder über folgenden Link verfolgen.

http://dawa.ws/kirchboot-2018-2-3/6o9jran8ga/6jsnjs83178r/

Wir erwarten die Auslieferung unseres Bootes gegen Ende Juli. Das Boot ist intern dem Bereich Corporate Rudern zugewiesen, der unter der Leitung von Christiane Huth Einsätze in unserem Corporate Rudern- und Eventprogramm plant.