Zwei 7.Plätze bei der EM

Unsere Starter bei der EM  in Glasgow erreichten alle jeweils den siebten Platz. Nico Merget startete den Wettkampf im Männervierer zuversichtlich, musste dennoch in den Hoffnungslauf. Dort lieferte die Crew kein optimales Rennen und musste sich mit dem B Finale begnügen. Dort setzte das Team jedoch mit viel Frust im Bauch ein Zeichen und siegte bärenstark vor der Konkurrenz. Nico Merget nach dem Rennen:” Wir hatten kein gutes Wochenende aber das gehört eben auch dazu. Jetzt gilt es den Fokus in Richtung WM zu schärfen.”

Ähnlich lief es für den leichten Doppelzweier. Leonie und Katrin konnten sich leider im Hoffnungslauf leider ebenfalls nicht durchsetzen, zeigten dafür aber im B Finale ihr Potential und siegten in einem harten Rennen bei starker Konkurrenz. Glückwunsch zu diesen beiden super Rennen und viel Erfolg bei WM Vorbereitung!