EM in Luzern: Nico Merget holt Bronze!!

Nico Merget hat heute die Bronzemedaille im Männervierer auf den Europameisterschaften gewonnen. Das Team, das Nico als Schlagmann anführt hielt lange Zeit die Fürhungsposition und musste sich am Ende nur den Briten und Polen geschlagen geben. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Medaille Nico!!

Stephan Krüger gewann heute morgen das B Finale im Männerdoppelzweier! Nachdem das Duo überraschend das Finale verpasst hatte, kämpften sie sich zurück und wurden ingsesamt siebter.

Leonie Pless erreichte heute den dritten Platz im B Finale. Der insgesamt neunte Platz reichte damit um das gesetzte Ziel einer Top-10 Platzierung zu erreichen.

Julian Schneider erwischte im leichten Männerdoppelvierer kein optimales Rennen und landete mit seiner Crew auf dem sechsten Platz.