WILLY ROBERT PITZER Steg ist im Wasser

Bootshaus Mainfeld. Der Willy-Robert-Pitzer Steg ist im Wasser.

Am Dienstag, den 14. Ausgust 2019 konnte der Willy-Robert-Pitzer Steg in den Main gesetzt werden. Dank der Hilfe von SEHRING Sand & Kies, Yannick Burg, Marvin Larisch, Luis Ellner, Johannes Overhage und Jo Karg wurde der Steg am Niederräder Ufer montiert. Die Frankfurter Rudergesellschaft Germania konnte hierdurch einen weiteren Schritt auf dem Weg zu einem neuen Jugend- und Schulruderzentrum bestreiten. Dank der Unterstützung der Willy-Robert-Pitzer Stiftung ist diese Anschaffung zum jetzigen Zeitpunkt bereits möglich gewesen. Hierfür möchten wir uns herzlich bedanken.
Ohne die Firma SEHRING Sand & Kies hätte die Anlage jedoch nichts ins Wasser gehoben werden können. Durch den Neubau der KGS in Niederrad ist die Zufahrt zu unserem Bootshaus mit einem Kranwagen bzw. LKW mit Steganlage nicht möglich. Unser Dank gilt der unbürokratischen und zielführenden Hilfe.

Die vollständige Stegabnahme wird in den nächsten Wochen erfolgen.