Hartmut Buschbacher wird High Performance Berater

Die Frankfurter Rudergesellschaft Germania ernennt Hartmut Buschbacher zum High Performance Berater. Hartmut berät den Vorstand ab 1.1.2022 und berichtet direkt an den Vorsitzenden Stephan Bub.

Hauptaugenmerk ist die Entwicklung von Athleten und Trainern mit Ziel ein weltweit führendes Leistungsniveau im Top Team zu entwickeln. Er wird eng mit dem leitenden Trainer Ralf Hollmann und den Trainern der Nachwuchsprogramme zusammenarbeiten.

Hartmut Buschbacher ist gegenüber den Partnern in den Sportverbänden, den Sportinstitutionen sowie den öffentlichen Zuwendungsgebern sprechfähig und Ansprechpartner.

„Hartmuts Erfahrung und seine weltweiten Erfolge Athleten und Teams auf Weltniveau zu formen, ist für uns ein großer Gewinn“, kommentiert Stephan Bub. „Das Top Team der Germania hat in den vergangen Jahren bemerkenswerte nationale Erfolge erzielen können. Es ist für mich reizvoll diese Entwicklung zum international Leistungsstandard mit zu gestalten.“ sagt Hartmut Buschbacher.

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Hartmut und verspreche mir wesentliche Impulse unsere Athletinnen und Athleten noch zielgerichteter vorbereiten zu können. “ bemerkt Ralf Hollmann.